Lade Inhalte...
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Eigentumswohnung Berlin kaufen

Eigentumswohnung in Berlin kaufen - Wohnen zwischen Mitte und Kreuzberg

Mehr als 3,5 Millionen Menschen leben derzeit in Berlin, Tendenz steigend. Die Attraktivität der Weltstadt ist ungebrochen. Das liegt sicherlich auch an der unvergleichlichen Atmosphäre der Metropole, die durch Kultur, Wirtschaft und viele Sehenswürdigkeiten geprägt wird. Eine Eigentumswohnung in Berlin zu kaufen ist aufgrund des umkämpften Wohnungsmarktes für Selbstnutzer eine sinnvolle Lösung - das gilt auch für Kapitalanleger.

Berlin-Mitte - Leben im Herzen der Stadt

Eigentumswohnung in Berlin kaufen - Wohnen zwischen Mitte und Kreuzberg
Luisenpark | Wohnbeispiel
Berlin-Mitte gilt als die Wiege der deutschen Hauptstadt und ist heute Sitz von Landes- und Bundeseinrichtungen, die in Sehenswürdigkeiten wie dem Roten Rathaus oder dem Preußischen Landtag untergebracht sind. Die Museumsinsel ist dort ebenso angesiedelt wie die Humboldt-Universität und das Brandenburger Tor als Symbol und Wahrzeichen der Bundeshauptstadt. Wer sich entscheidet, in Berlin-Mitte zu wohnen, ist ganz dicht am historischen Kern im Nikolaiviertel, die dortige Kirche ist das älteste erhaltene Bauwerk Berlins. Attraktiv sind auch die angrenzenden Bezirke, allen voran Kreuzberg. Der Checkpoint Charlie und die East Side Gallery als längste Open-Air-Galerie der Welt erinnern an die deutsche Teilung, urige Kneipen sind dort ebenso zu finden wie Geschäfte und ein großes Kulturangebot.

Eigentumswohnungen in Berlin kaufen - Top-Standort zwischen Mitte und Kreuzberg

Luisenpark | Hofansicht
Luisenpark | Hofansicht
An der Stallschreiber Straße, die dem Verlauf der ehemaligen Berliner Mauer folgt, entsteht das Wohnprojekt "Quartier Luisenpark" mit unterschiedlichen Eigentumswohnungen mit hochwertiger Ausstattung. Das Wohnen an diesem Top-Standort an der Grenze zwischen Berlin-Mitte und Kreuzberg erlaubt den schnellen Übergang zwischen zwei Welten: Berlin-Mitte mit seinen innovativen Trends ist ebenso leicht erreichbar wie Kreuzberg mit seinem multikulturellen Flair. Vom Luisenpark aus sind diese Stadtteile leicht erreichbar - mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad oder auch zu Fuß.

Luisenpark - Wohnprojekte auf höchstem Niveau

Luisenpark | Wohnbeispiel
Luisenpark | Wohnbeispiel
Mit dem Quartier Luisenpark realisiert der erfahrene Wohnentwickler Instone Real Estate ein ehrgeiziges Ziel, denn an der Stallschreiber Straße entsteht ein Stadtquartier mit 409 Eigentumswohnungen, die durch verschiedene Zuschnitte und Größen sowohl für Singles als auch für Familien geeignet sind. Rund um das ruhige Wohnquartier liegt eine idyllische Parkanlage. Grünflächen im Innenhof, der eigene Kindergarten und die großzügige Gesamtkonzeption, die die Bedürfnisse der Bewohner berücksichtigt, machen den Luisenpark zu einem traumhaften Rückzugsort inmitten der pulsierenden Metropole. Doch sollten Interessenten nicht zu lange zögern, da der erste von zwei Bauabschnitten nahezu verkauft ist.
Zusammen mit den führenden Vertriebspartnern Best Place und JLL Residential Development wird Wohnraum im Herzen Berlins angeboten, der durch eine solide und nachhaltige Planung sowie hochwertige Ausstattung dauerhaft seinen Wert behält.
Artikel vom 24.1.2018
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum