Lade Inhalte...
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalter dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Generalplaner

Generalplaner - die Allrounder im Bauwesen

Bauzeitverzögerungen sind häufige Klagegründe im Bauwesen und werden in vielen Fällen durch eine schlechte Abstimmung der Gewerke verursacht. Gerade bei großen Bauprojekten kann das Schäden in Millionenhöhe verursachen. Steht dem Bauherrn allerdings ein kompetenter Generalplaner zur Seite, sinkt das Risiko von Verzögerungen oder anderen Pannen am Bau deutlich.

"Wir kümmern uns um alles" - die Generalplaner

Dieses große Versprechen können erfahrene Generalplaner halten, die ein Bauprojekt von der ersten Idee bis hin zur Schlüsselübergabe betreuen. Sie kümmern sich um Vorentwürfe auf Basis der Bauherrenideen, erstellen die Genehmigungs- und Ausführungsplanung samt aller nötigen bauphysikalischen Nachweise und führen Ausschreibung und Vergabe durch. Und auch auf dem Bau ist der Generalplaner mit qualifizierten Bauleitern vor Ort und sorgt dafür, dass der Bau planmäßig und mängelfrei voranschreitet. Das große Plus für den Kunden ist außerdem, dass er für alle Belange, die sein Bauprojekt betreffen, nur einen Ansprechpartner hat. Dies spart Zeit, Geld und nicht zuletzt Nerven für alle Beteiligten.

Wirtschaftliche Lösungen für komplexe Bauprojekte

Gerade in der Objektplanung von Industrie-, Gewerbe- und Bürobauten fallen im Verlauf von Planung und Ausführung komplexe Prozesse an, die eine lückenlose Projektsteuerung erfordern. Nur so ist ein reibungsloser, zeitgerechter und damit wirtschaftlicher Baufortschritt gesichert. Teil der Steuerung sind eine lückenlose Dokumentation sowie eine laufende Kostenkontrolle - ein Generalplaner gewährleistet dies, da er das Bindeglied zwischen allen am Bau Beteiligten und dem Bauherrn darstellt. LINDSCHULTE als Generalplaner kümmert sich dabei um alle technischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Leistungen rund um das Objekt - durch nur einen Ansprechpartner sind Planungssicherheit sowie die Sicherheit rund um Termine und Kosten gewährleistet.

Langjährige Erfahrung als Pluspunkt in der Generalplanung

Als erfahrenes Planungsbüro, das seit fast 50 Jahren umfangreiche Bauten projektiert und steuert, setzt LINDSCHULTE Ingenieure + Architekten Bauprojekte in allen Branchen als Generalplaner um. Neben Aufgaben im Hochbau gehören auch Ingenieur-, Brücken- und Straßenbau zum Portfolio des Unternehmens. Ebenso übernimmt das Unternehmen Aufgaben aus dem Umwelt- und Infrastrukturbereich und agiert als Dienstleister für Unternehmen der Energiewirtschaft und Petrochemie. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf der Wirtschaftlichkeit, sondern auch auf einer funktionalen Architektur beziehungsweise Gestaltung der jeweiligen Planungsaufgabe. Durch die enge Abstimmung mit dem Bauherrn, die für einen Generalplaner übliche Praxis ist, können auch Änderungen im Projekt schnell in die Arbeitsprozesse eingearbeitet werden.
Das Büro LINDSCHULTE begleitet zahlreiche Bauvorhaben und kann beeindruckende Referenzen vorweisen. Durch elf Standorte in Deutschland ist es dem Ingenieurbüro möglich, bei allen Projekten auch regionale Komponenten miteinzubeziehen.
Artikel vom 11.10.2017
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalter dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum