Lade Inhalte...
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalter dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Mastertrading Erfahrung

MASTERTRADING - Erfahrung mit neuen Finanzierungsinstrumenten positiv

Der deutsche Mittelstand nutzt verschiedene Optionen zur Optimierung des Working Capitals und der Liquidität. Weit vorn steht nach wie vor der traditionelle Bankkredit. Instrumente wie das Factoring haben sich zwar ebenfalls durchgesetzt, gelten in Teilen jedoch als unflexibel und teuer. Ein völlig neuer Ansatz ist MASTERTRADING - Erfahrung weist diesbezüglich ein Starnberger Unternehmen insbesondere im Bereich Absatz-, Lager- und Einkaufsfinanzierung auf.

Neue Wege in der Unternehmensfinanzierung

MASTERTRADING - Erfahrung mit neuen Finanzierungsinstrumenten positiv
Christian Mangold, Head D/A/CH - Mitglied der Geschäftsleitung
Mittelständler wünschen sich mehrheitlich eine größere Unabhängigkeit von ihrem Bankenpool. Einige Unternehmen nutzen seit längerer Zeit das Factoring, also den Verkauf von Forderungen, um ihre Liquidität zu verbessern. Dies ist jedoch nicht selten mit hohen Kosten verbunden und oft an bestimmte Volumina geknüpft. Ein weiteres Instrument, das auf der Beschaffungsseite zur Anwendung kommt, ist das Reverse Factoring. Hierbei übernimmt ein Dienstleister die Lieferantenfinanzierung. Auch in diesem Bereich gibt es jedoch Schwachpunkte. Häufig ist dieser Ansatz auf Lieferanten mit langfristigen Beziehungen und hohem Einkaufsvolumen beschränkt, was entsprechende Angebote zu unflexibel macht. Zudem sind häufig umfangreiche Lieferantenqualifizierungen notwendig, damit eine Teilnahme an diesem Prozess überhaupt möglich ist. Ein neuartiges und zugleich interessantes Finanzierungsinstrument ist MASTERTRADING, ein Produkt eines Starnberger Unternehmens.

ZUM THEMA:

MASTERTRADING - Erfahrung der Bestandskunden positiv

Mastertrading Working Capital Finance
Mastertrading Working Capital Finance
Die Kernkomponente von MASTERTRADING ist eine bankenunabhängige Einkaufs- und Absatzfinanzierung. Im Bereich der Einkaufsfinanzierung agiert MASTERTRADING als Partner und Zwischenhändler des Kunden. Der Dienstleister übernimmt bis zu
100 Prozent des Beschaffungsvolumens, ohne hierbei die banküblichen Risikoaufschläge anzuwenden. Masterpayment kauft also die benötigten Waren ein und nimmt die Auszahlung an den Lieferanten sofort nach der Lieferung vor. Es wird eine Einkaufslinie zur Verfügung gestellt, die flexibel für alle relevanten Beschaffungsvorgänge genutzt werden kann. Kunden erhalten eine Monatsrechnung mit einem Zahlungsziel, das zwischen
30 und 90 Tagen liegt. Hierdurch wird die Lieferkette stabilisiert, außerdem ergeben sich selbstverständlich Liquiditätsvorteile. Zudem sind verbesserte Skonto- und Rabattvereinbarungen möglich. Der Service richtet sich an Unternehmen mit einem Einkaufsvolumen von
1 bis 15 Millionen Euro pro Jahr.

Die positive MASTERTRADING-Erfahrung von Unternehmen bezieht sich jedoch nicht nur auf die Beschaffungs-, sondern auch auf die Absatzseite. In diesem Bereich liefert Masterpayment individuelle Finanzierungslösungen für die Abnehmer von Mittelständlern. Unternehmen erhalten ihr Geld sofort nach der Lieferung.

Ideale Ergänzung für den Finanzierungsmix

MASTERTRADING gilt als ideale Ergänzung zu klassischen Finanzierungsinstrumenten. Die Anwendungsfelder sind flexibel und ermöglichen beispielsweise auch eine Vorfinanzierung von Waren oder Importen. Die hierdurch erzielte verbesserte Liquidität ist letztlich auch die Basis für langfristiges Wachstum.
Die MASTERTRADING-Erfahrung von Kunden bestätigt: Es handelt sich um flexible und zudem überaus wirtschaftliche Methoden zur Stärkung der Liquiditätsbasis.
Artikel vom 25.9.2017
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalter dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum