Lade Inhalte...
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Viskosität Öl

Weniger Kraftstoffverbrauch dank veränderter Viskosität von Öl

In Zeiten des Klimawandels und der immer wichtiger werdenden ökologischen Verantwortung des Menschen müssen auch Motoröl-Hersteller umdenken und Öle entwickeln, die den Kraftstoffverbrauch reduzieren und weniger Schadstoffe in die Umwelt emittieren. Auch der Kostenfaktor für den Autofahrer erfährt dabei einen positiven Effekt. Möglich machen dies sogenannte Fuel-Economy-Schmierstoffe, bei denen die Viskosität des Öls in Abhängigkeit der Temperatur geändert wurde, um möglichst viel Leistung bei minimalem Kraftstoffverbrauch zu erzielen.

Verbesserte Motoröle durch EURO 6 Norm

Fuel-Economy-Öle von TOTAL
Fuel-Economy-Öle von TOTAL
Auch wenn manche Gesetze erst einmal eine Herausforderung sein können: Durch neue Rechtsvorschriften entstehen auch neue Motoröle, die die Anforderungen von umweltfreundlicheren Normen erfüllen. Ein modernes Motoröl schützt außerdem vor erhöhten Säurewerten, die durch Biokomponenten im Kraftstoff verursacht werden. Die Materialien im Motor werden durch ein modernes Öl also auch vor Oxidation und Alterung geschützt. Der Ruß, der bei der Verbrennung entsteht, wird durch das Öl einfach abgefangen und es entstehen keine Verschlammungen. Um den Schadstoffausstoß weiter zu reduzieren, müssen viele Automobilhersteller heute innovative Technologien entwickeln und andere Materialien in ihren Motoren einsetzen, um die Fahrzeuge beispielsweise leichter zu machen. Doch auch diese Materialien sind immer nur so gut wie das Motoröl, das dafür verwendet wird. Beide Komponenten müssen aufeinander abgestimmt werden, damit weder Korrosion noch andere Schäden im Motor entstehen können.

ZUM THEMA:

Downsizing der Motoren beeinflusst die Entwicklung des Motoröls

Weniger Kraftstoffverbrauch dank veränderter Viskosität von Öl
Mit den Fuel-Economy-Ölen von TOTAL Kraftstoff einsparen
Das sogenannte Downsizing der Automotoren, also die Herabstufung von sechs auf vier oder von vier auf drei Zylinder, übt ebenfalls einen erheblichen Einfluss auf die Innovation des Motoröls aus. Mit dem Downsizing steigt nämlich die thermische Belastung und somit die Beanspruchung des Öls. Darüber hinaus wirken sich auch innovative Abgasnachbehandlungssysteme der Automobilhersteller auf die Entwicklung des Motoröls aus. Denn diese funktionierten nur mit besonderen Additivpaketen.

Viskosität des Öls und Zusammensetzung sind entscheidend

Neue Motoröle von TOTAL reduzieren den CO2-Ausstoß
Neue Motoröle von TOTAL reduzieren den CO2-Ausstoß
Die Fuel-Economy-Motoröle des etablierten Herstellers TOTAL erfüllen alle Kriterien eines modernen Schmierstoffs, um der EURO 6 Norm gerecht zu werden. Nicht zuletzt spielt dabei das veränderte Viskositäts-Temperatur-Verhalten eine tragende Rolle. Die FE-Schmierstoffe verfügen außerdem über eine besondere Zusammensetzung, die im Vergleich mit anderen Ölen bei gleicher Leistung Kraftstoff einspart. Hierbei ist eine geringere Reibung im Innern des Motors entscheidend. Interessant sind die neuen Schmierstoffe von TOTAL insbesondere für Diesel-Fahrzeuge, denn hier ist die Einhaltung von strengen Emissionsgrenzwerten aktuell sehr wichtig.

Die Fuel-Economy-Öle von TOTAL können in Kombination für Motor, Achsen und Getriebe verwendet werden, um so noch mehr Kraftstoff- und damit Kostenersparnis herauszuholen. Selbstverständlich wird dabei gleichzeitig die Umwelt geschont, da weniger CO2 ausgestoßen wird. In Zahlen können es jährlich pro Fahrzeug bis zu drei Tonnen weniger CO2 sein - die Investition lohnt sich dementsprechend.
Mit den Fuel-Economy-Schmierstoffen von TOTAL kann der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden, wodurch sich einige Tonnen CO2-Ausstoß jährlich einsparen lassen.
Artikel vom 3.11.2017

Lesen Sie auch

Motoröl 10w40 | Schmieröle für Nutzfahrzeuge kaufen

über Motoröl 10w40Motoröl 10w40 | Schmieröle für Nutzfahrzeuge kaufen

Weniger Verbrauch, mehr Leistung und dazu auch noch umweltfreundlich: Die Schmieröle von TOTAL bieten der Nutzfahrzeugbranche einen echten Wettbewerbsvorteil. ...    mehr...

Welches Motoröl für mein Auto | Kein Risiko eingehen

über Welches MotorölWelches Motoröl für mein Auto | Kein Risiko eingehen

Der TOTAL-Online-Ölberater verhilft zum schnellen und sicheren Finden des geeigneten Schmierstoffs für Motor, Getriebe, Servolenkung, Bremsanlage oder Kühler. ...    mehr...

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen