Lade Inhalte...
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Welches Motoröl

Welches Motoröl ist das richtige?

Das Motoröl sollte in einem Kraftfahrzeug regelmäßig gewechselt werden. Kümmert sich der Fahrzeughalter selbst um den Austausch, kann er dabei viel Geld sparen. Er sollte jedoch darauf achten, ein für den Motor geeignetes Produkt zu wählen. Ein Online-Ölberater ermittelt sicher und schnell, welches Motoröl das richtige ist.

Das Motoröl

Das Motoröl sollte regelmäßig kontrolliert werden
Das Motoröl sollte regelmäßig kontrolliert werden
Das Motoröl übernimmt für den Motor eines Kraftfahrzeugs mehrere elementare Funktionen. Jeder zurückgelegte Kilometer bedeutet für den Motor eine Belastung. Deswegen ist es wichtig, dass die beweglichen Komponenten wie Kolben, Zylinder und Kurbelwelle durch einen Schmierfilm so gut wie möglich vor mechanischer Reibung geschützt sind. Ein deutlicher Verschleiß oder gar eine Blockade können zu weiteren Schäden führen.

Neben der Bereitstellung des notwendigen Schmierfilms übernimmt das Öl im Motor noch weitere essenzielle Funktionen. So schützt es vor Korrosion, dichtet kleine Spalten ab und kühlt thermisch beanspruchte Bereiche. Kleinste metallische Abriebpartikel, Schmutzteilchen und Verbrennungsrückstände werden darüber hinaus durch das Öl aufgenommen, setzen sich im Filter fest oder bleiben in der Schwebe, können sich auf diese Weise nicht ablagern und werden mit dem Öl- und Filterwechsel entfernt.

Welches Motoröl ist für das Auto geeignet?

Nachfüllöl in der Fachwerkstatt kaufen
Nachfüllöl in der Fachwerkstatt kaufen
Es gibt eine große Auswahl an Motorölen, die ganz unterschiedlich aufgebaut sind. Neben dem herkömmlichen Mineralöl, das mit Additiven versehen wird, gibt es mittlerweile viele verschiedene Ausführungen von Synthetikölen, die auf die Ansprüche ganz unterschiedlicher Motoren abgestimmt sind.

Synthetiköle zeichnen sich generell dadurch aus, dass sie in chemischer Hinsicht so vorteilhaft wie möglich entwickelt werden. In der Regel handelt es sich um Mehrbereichsöle, die jahreszeitenübergreifend eingesetzt werden können. Dies bietet einen deutlichen Vorteil gegenüber den herkömmlichen Einbereichsölen, da selbst bei Extremtemperaturen im Minus- und Plusbereich für den notwendigen Schmierfilm gesorgt ist. Im Winter sollte ein gutes Produkt eine schnelle Durchölung und im Sommer einen stabilen Schmierfilm gewährleisten.

Darüber hinaus ist etwa für einen Dieselmotor ein Low-Ash-Spezial-Öl empfehlenswert, das fast aschefrei verbrennt und somit den Partikelfilter nicht zusätzlich belastet. Leichtlauf-Öle sparen mit einer geringen Viskosität und der damit einhergehenden verringerten Reibung Kraftstoff, sogenannte Longlife-Öle müssen erst nach vergleichsweise langen Wechselintervallen ausgetauscht werden.

Verbraucher sollten in jedem Fall auf die Zusammensetzung und die Eigenschaften des Öls achten, da bei der Verwendung des falschen Öls im schlimmsten Fall der Motor beschädigt wird.

Bequem und sicher das richtige Produkt wählen

Welches Motoröl ist das richtige?
Welches Motoröl ist das richtige?
Kümmert sich der Fahrzeughalter selbst um die Öl-Beschaffung und gegebenenfalls um den gesamten Ölwechsel, so kann im Vergleich zur Beauftragung der Fachwerkstatt viel Geld gespart werden. Hier ist jedoch Vorsicht geboten: Denn wird ein unpassendes Öl gewählt, kann das fatale Folgen für den Motor haben. Werden die Freigaben des Autoherstellers nicht beachtet, so kann der Verbraucher im Motorschadenfall sogar den Garantieanspruch verlieren.

Mit dem Online-Schmierstofffinder von TOTAL gehen Verbraucher auf Nummer sicher - schnell und bequem finden sie in wenigen Schritten das passende Motoröl. Hierfür müssen lediglich der Autohersteller und das Modell angegeben werden. Der Ölberater ermittelt dann im Handumdrehen hochwertige Produkte aus dem TOTAL-QUARTZ-Sortiment, die mit dem Hersteller-Schlüssel übereinstimmen und durch die erstklassige Qualität und Hochleistungsfähigkeit zu einer besonders langen Lebensdauer des Motors beitragen.
Der TOTAL-Online-Ölberater verhilft zum schnellen und sicheren Finden des geeigneten Schmierstoffs für Motor, Getriebe, Servolenkung, Bremsanlage oder Kühler.
Artikel vom 24.11.2017

Lesen Sie auch

Motoröl 10w40 | Schmieröle für Nutzfahrzeuge kaufen

über Motoröl 10w40Motoröl 10w40 | Schmieröle für Nutzfahrzeuge kaufen

Weniger Verbrauch, mehr Leistung und dazu auch noch umweltfreundlich: Die Schmieröle von TOTAL bieten der Nutzfahrzeugbranche einen echten Wettbewerbsvorteil. ...    mehr...

Viskosität Öl | Gleichbleibend hohe Performance

über Viskosität ÖlViskosität Öl | Gleichbleibend hohe Performance

Innovative Motoröle von TOTAL können den Kraftstoffverbrauch deutlich senken und dadurch Umwelt und Geldbeutel schonen. ...    mehr...

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen