ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
CapTrader GmbH
Dienstag, 13. Oktober 2020 13:01
amerikanische aktien kaufen

Wo kann ich amerikanische Aktien kaufen?

Wer längerfristig in Aktien investieren möchte, muss unter anderem entscheiden, ob er inländische oder ausländische Titel erwerben möchte. Besonders interessant sind aktuell Aktien aus den Vereinigten Staaten, zumal die Aktienkultur auf der anderen Seite des "großen Teichs" eine gänzlich andere als in Deutschland ist. Doch wie können Interessierte amerikanische Aktien kaufen?

Starke Wachstumswerte in den Vereinigten Staaten

Amerikanische Aktien kaufen
US-Aktienhandel
Schaut man sich die Entwicklung der Aktien in den letzten Jahren an, fallen insbesondere US-amerikanische Titel positiv auf. Nur wenige andere Unternehmen haben ein so starkes Wachstum generieren können wie einige Schwergewichte aus Amerika, unter anderem Google, Amazon oder auch Apple. Anleger freuen sich dort über zum Teil sehr große Gewinne, selbst bei einem längerfristigen Investment. In Aktien investieren zahlreiche Menschen in den Vereinigten Staaten, denn die Anteilscheine werden häufig sogar in die Altersvorsorge eingebunden.

Guter Mix aus Kursgewinnen und Dividenden

Ein zweiter Hauptgrund für ein Investment in Aktien ist für viele Anleger der stetige Ertrag in Form einer gezahlten Dividende. Auch in diesem Punkt können amerikanische Aktien häufig überzeugen. Während die großen Unternehmen in Deutschland vor allem Wert darauf legen, eine stabile Dividende zu zahlen, ist es den meisten Gesellschaften aus den USA wichtig, ihren Aktionären eine möglichst jährlich steigende Dividende zahlen zu können. Dies wiederum wirkt sich positiv auf die Dividendenrendite aus, sodass es im Vergleich zu Deutschland in Amerika deutlich mehr sogenannte Dividendenaktien gibt.

Amerikanische Aktien kaufen über CapTrader

Amerikanische Aktien kaufen
CapTrader
Wer grundsätzlich aufgrund der genannten Vorteile vom amerikanischen Aktienmarkt überzeugt ist, sollte einen günstigen und erfahrenen Broker wählen, über den die Wertpapiere gehandelt werden können. Wichtig ist, dass ein Zugang zu den US-Börsen besteht, auch wenn natürlich zahlreiche Aktien von US-amerikanischen Unternehmen auch an deutschen und europäischen Börsen gehandelt werden können. Zudem ist es wichtig, dass im Zusammenhang mit Dividendenausschüttungen von amerikanischen Unternehmen keine zusätzlichen Gebühren für den Anleger anfallen sollten.

Die zuvor genannten Kriterien erfüllt der erfahrene Online-Broker CapTrader. Anleger erhalten dort einen direkten Börsenzugang zu zahlreichen Börsen weltweit, selbstverständlich auch zu den Börsenplätzen in den Vereinigten Staaten. Es kann also ein Direkthandel an der amerikanischen Nasdaq erfolgen. Darüber hinaus können nahezu alle Arten von Wertpapieren gehandelt werden, insbesondere Anleihen, Fonds, Aktien und auch Derivate.

Der Broker CapTrader ermöglicht den Handel zu günstigen Konditionen und es fallen zum Beispiel bei Dividendenausschüttungen amerikanischer Gesellschaften für den Anleger keine zusätzlichen Gebühren an. Der Handel an US-Börsen ist schon ab sehr günstigen zwei Dollar pro Order möglich. Außerdem überzeugt das Angebot im Bereich des mobilen Handels, denn mittels der CapTrader-App können Kunden unabhängig von jedem Ort der Welt und zu jedem gewünschten Zeitpunkt mobil handeln.


Amerikanische Aktien kaufen - das ist auch für deutsche Anleger aus mehreren Gründen interessant. Eine sehr gute Anbindung an amerikanische Börsen liefert der bekannte Online-Broker CapTrader, bei dem sowohl der stationäre als auch der mobile Handel möglich ist.

Lesen Sie auch

US-Aktien kaufen

us aktien kaufen

US-Aktien kaufen

Große Auswahl an Wertpapieren und Handelsplätzen
US-Aktien kaufen
Aktien mit monatlicher Dividende

aktien mit monatlicher dividende

Aktien mit monatlicher Dividende

Sind amerikanische Aktien besonders interessant?
Aktien mit monatlicher Dividende
Impressum
Verantwortlich i. S. d. TMG
CapTrader GmbH
Herr Christian Korte
Elberfelder Str. 2
40213 Düsseldorf
Deutschland
USt-IdNr.: DE323771603
T: 0049-211-74078600
Datenschutzerklärung des Betreibers
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.