ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Yvonne Mayer-Hackmann Heilpraktikerin
Dienstag, 13. Oktober 2020 12:07
anti aging frankfurt

Jünger aussehen? Eine renommierte Praxis bietet hierfür sanfte und höchst effektive Anti-Aging-Behandlungen im Großraum Frankfurt

Viele Frauen und Männer wünschen sich ein erholtes Aussehen, eine faltenfreie Haut und einen strahlenden Teint. Doch ab Mitte Zwanzig verlangsamt sich die Zellerneuerung. Die Zellen speichern weniger Flüssigkeit, wodurch die Haut trockener und faltiger wird. Mit einer ausgewogenen Ernährung und einer sorgfältigen Hautpflege kann jeder die Zeichen der Zeit mildern. Eine weitere Möglichkeit, um wieder jünger auszusehen, sind moderne, minimalinvasive Behandlungen, welche auch ohne Operation höchst wirksam sind. Solche Anti-Aging-Behandlungen bietet im Großraum Frankfurt Patienten eine Praxis für ästhetische Dermatologie.

Hyaluronsäure für sanfte Gesichtskonturen und sinnliche Lippen

Anti-Aging Frankfurt
Anti-Aging
Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff. Er versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, polstert sie auf und hält sie elastisch. Mit zunehmendem Alter nimmt der Hyaluronsäure-Gehalt im Körper jedoch deutlich ab, wodurch die Haut an Spannkraft verliert und sich Falten bilden. Hyaluronsäure kann dem Körper wieder durch Cremes oder Injektionen zugeführt werden. Dabei unterscheidet man zwei Arten von Hyaluronsäure: die unvernetzte und die vernetzte. Die unvernetzte Hyaluronsäure dient beispielsweise der Behandlung von Knitterfältchen. Nach einer Injektion kann die Haut wieder mehr Feuchtigkeit speichern. Auch die Kollagen-Produktion wird angeregt. Kollagen ist ein Protein, das vor allem im Bindegewebe vorkommt und die Haut elastisch hält. Die vernetzte Hyaluronsäure hingegen eignet sich, um Falten aufzupolstern sowie für den Aufbau von Wangen- und Lippenvolumen. Vernetzte Hyaluronsäure hat zudem den Vorteil, dass sie sich nur sehr langsam abbaut.

Eine neue Anti-Aging-Gesichtsbehandlung ist die Radiofrequenztechnik

Anti-Aging Frankfurt
Jünger aussehen
Bei der Radiofrequenztechnik (RF) erwärmen Radiowellen alle Hautschichten. Dadurch ziehen sich die Kollagenfasern zusammen, die Haut strafft sich und Fältchen werden geglättet. Zudem regen die Radiowellen die Neubildung von Kollagen und Elastin an. Elastin ist ein körpereigenes Eiweiß, das die Haut geschmeidig hält. Mittels RF-Behandlung lassen sich beispielsweise Gesicht-, Hals- und Dekolletee-Falten glätten. Je früher störende Fältchen mit der schmerzfreien Radiofrequenztechnik behandelt werden, umso besser und nachhaltiger sind die Ergebnisse.

Ob eine Hyaluronsäure- oder eine Radiofrequenztechnik-Behandlung - die Heilpraktikerin Yvonne Hackmann verhilft ihren Patienten in ihrer SemperSana Praxis für ästhetische Dermatologie und Anti-Aging nahe Frankfurt mit modernen, minimalinvasiven Methoden zu einem jüngeren Aussehen. Anti-Aging bedeutet für sie, ganz genau hinzuhören und aufzunehmen, was ihre Patienten am meisten stört. Zusammen mit ihnen erstellt sie einen individuell auf sie zugeschnittenen Plan für eine Behandlung innerlich wie äußerlich.

Patienten sind mit Yvonne Hackmanns sanften Anti-Anging-Behandlungen in ihrer Praxis nahe Frankfurt sehr zufrieden

Anti-Aging Frankfurt
Heilpraktikerin Yvonne Hackmann
Von der Hyaluronsäure- und Radiofrequenztechnik-Behandlung, Fadenlifting, Mesotherapie, Liquid-Lifting über Peelings bis zu Besenreiser-Behandlungen - sämtliche Beauty- und Anti-Aging-Wünsche der Patienten werden in derPraxis für ästhetische Dermatologie SemperSana nahe Frankfurt von Heilpraktikerin Yvonne Hackmann professionell und mit viel Einfühlungsvermögen erfüllt: "Mir ist besonders wichtig, dass die Patienten mir vertrauen. Schließlich finden die meisten Behandlungen im Gesicht statt." Auch anhand laborgestützter Analysen ermittelt Yvonne Hackmann, was der Haut ihrer Patienten fehlt.

Zahlreiche Patienten bestätigen mit ihren positiven Bewertungen auf der Online-Plattform jameda, dass sie zu allen Anliegen professionell beraten und über alle Behandlungsmethoden aufgeklärt wurden. Sie fühlen sich von Yvonne Hackmann wertgeschätzt - und die Behandlungs-Ergebnisse "lassen keine Wünsche" offen.


Gerade in der ästhetischen Medizin ist die Entwicklung in vielen Bereichen sehr schnell. Deshalb besucht Heilpraktikerin Yvonne Hackmann regelmäßig Fortbildungen, damit sie die neuesten Techniken und die modernsten Materialien für minimalinvasive und schmerzarme Anti-Aging-Behandlungen in ihrer Praxis nahe Frankfurt anbieten kann. Transparente Behandlungskosten und äußerste Diskretion sind für sie selbstverständlich.

Impressum
Verantwortlich i. S. d. TMG
Semper Sana
Frau Yvonne Hackmann
Heilpraktikerin
Ferdinandstraße 14
SemperSana
61348 Bad Homburg
Deutschland
T: 0049-177-4251113
Datenschutzerklärung des Betreibers
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.