ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Fotolia
Donnerstag, 5. Dezember 2019 14:19
Fashion Concept Erfahrungen

Wie die Fashion Concept ihre Erfahrungen in einem speziellen Marktsegment einsetzt

Innovative Geschäftsmodelle und die Entwicklung durchdachter Marketingstrategien sind neben extrem schlanken Strukturen die Kennzeichen der Fashion Concept GmbH. Deren Erfahrungen fließen auch in die Realisierung eines High-End-Modelabels des Top-Models Jeremy Meeks ein.

Wachstumsbranchen identifizieren und ins Portfolio eingliedern

Auf den ersten Blick mag es banal klingen, in die Modebranche zu investieren, denn in der Regel geschieht dies über Aktien - und die werfen selten die erhoffte Rendite ab. Wer sich aber mit anderen, etwas aus dem Anleger-Fokus gerückten Unternehmensbeteiligungen beschäftigt, wird erkennen, dass es hier durchaus Möglichkeiten gibt, attraktive Renditen zu generieren.

Fashion Concept GmbH: Erfahrungen mit Unternehmensbeteiligungen

Voraussetzung ist eine profunde Analyse der Kundenwünsche und die Umsetzung der Untersuchungsergebnisse in eine zügig umsetzbare Strategie. Denn diese Agilität entspricht den Wünschen der Kunden, da diese oft Wert darauf legen, sich durch sehr individuelle und angesagt Outfits zu profilieren.

Die Fashion Concept geht bei der Deckung des Bedarfs an Investitionskapital den ebenso klassischen wie bewährten Weg der Unternehmensbeteiligung. Über Anleihen oder Genussscheine investiert der Anleger in das Unternehmen, im Gegenzug steht ihm eine vereinbarte Beteiligung an den Gewinnen zu. Mit diesen transparenten Strukturen und dem damit verbundenen moderaten Risiko partizipieren Anleger an einer zeitgemäßen, durchdachten Investition.

Top-Influencer und erstklassige Erfahrungen in der Textilbranche

Mit den Qualitäten und Erfahrungen der Fashion Concept GmbH geht die Pegasus Development AG sogar so weit konform, dass sie die Übernahme des Textilproduzenten anstrebt. Die Schweizer Unternehmensberater und Vermögensverwalter erweitern damit ihre Geschäftsfelder um ein weiteres Wachstumssegment, was sich positiv auf die Angebote für Unternehmensbeteiligungen auswirken wird.

Durch solche qualifizierten Investitionsstrategien können erfolgreich Unternehmensanleihen mit einem Emissionsvolumen von 36 Millionen Euro platziert werden, die neben institutionellen Anlegern eben speziell auch private Investoren ansprechen. Für diese stehen nun bei unterschiedlichen Laufzeiten je nachdem bis zu 5,50 Prozent einer jährlichen festen Rendite im Raum bzw. besser auf dem Investitionsplan.


International agierende Unternehmen, klare Strategievorgaben und klug gestaltete Investments - Fashion Concept und Pegasus Development machen eine ertragreiche Investition für Privatanleger möglich.

Lesen Sie auch

Pegasus Development Erfahrungen

Pegasus Development Erfahrungen

Pegasus Development Erfahrungen

Erfolgreiche Investitionen und attraktive Zinsen
Pegasus Development Erfahrungen
Impressum
Verantwortlich i. S. d. TMG
Pegasus Development AG
Herr Roberto Spano
Ringstrasse 14
7000 Chur
Schweiz
USt-IdNr.: CHE-101.302.444
CH-514.3.024.934-4
T: 0041-91-2280495
F: 0041-91-2280471
Datenschutzerklärung des Betreibers
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.