ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Rheinische Scheidestätte GmbH
Dienstag, 23. Februar 2021 13:26
Gold kaufen

Gold kaufen als Geldanlage: Worauf sollten Anleger achten?

Gold ist nach wie vor eine gefragte Anlageform. Es gilt als krisensicher - und durch die physische Begrenztheit bei gleichzeitig hoher Nachfrage von privaten und öffentlichen Investoren bleibt der Preis trotz Schwankungen hoch. Gold kaufen ist deshalb für die Geldanlage besonders geeignet, um sein Vermögen gegen Finanzkrisen abzusichern. Viele Anbieter verkaufen Gold über Onlineshops oder bieten das sogenannte anonyme Tafelgeschäft vor Ort an.

Gold kaufen als sichere Wertanlage

Gold kaufen als Geldanlage
Gold kaufen
Gerade in Zeiten unsicherer Wirtschafts- und Finanzmärkte machen sich viele Anleger Gedanken um eine möglichst sichere Anlageform für ihr Vermögen. Physische Werte wie Immobilien oder Edelmetalle sind dabei nach wie vor beliebt. Der Klassiker unter den Edelmetallen ist Gold: Mit seinem Ruf als krisensicherer Anlage und seinem hohen Wert ist es sowohl für jüngere als auch erfahrene Anleger interessant. Auch in der Corona-Krise ist der Goldpreis wieder auf ein Rekordhoch gestiegen - was seinen Charakter als krisenfeste Investition unterstreicht. Gold als Geldanlage, Investment, aber auch als Altersvorsorge oder Geschenk ist damit aktuell eine gute Idee.

Goldbarren und Goldmünzen im Onlineshop kaufen

Gold kaufen als Geldanlage
Ein Anbieter von physischem Gold ist die Rheinische Scheidestätte GmbH. Im Onlineshop können Interessierte zum Beispiel Goldmünzen und Goldbarren erwerben. Bei den Münzen können Anleger zwischen den beliebten Münzen Maple Leaf, dem Krügerrand, dem China Panda oder dem American Eagle wählen. Darüber hinaus gibt eine große Auswahl an besonderen Münzen, Euro-Goldmünzen oder auch alten Währungsmünzen und Einzelstücken. Besonders punktet der Onlineshop durch seine umfangreichen und transparenten Informationen zu Herkunft und Symbolik der Münzen, aber auch zu der Frage, ob es sich um Sammlermünzen handelt oder nicht.

Auch bei den Goldbarren gibt es eine große Auswahlvielfalt. Dadurch haben Interessenten die Möglichkeit, ihren individuellen Wünschen entsprechend die passenden Stücke zu finden. Goldbarren gibt es hier mit Gewichten von einem Gramm bis zu einem Kilogramm. Die Barren stammen aus LBMA-zertifizierten Unternehmen; dadurch ist die hohe Qualität der Produkte sichergestellt. Auch hier wird der interessierte Investor mit transparenten und ausführlichen Produktinformationen an die Hand genommen: Barren unter dem Gewicht von einer Unze sind eher als Geschenk oder Sammlerobjekt geeignet sind, während der Kauf von Goldbarren ab einer Unze schon als echtes Investment gilt.

Gold kaufen vor Ort und in bar: anonymes Tafelgeschäft

Gold kaufen als Geldanlage
Wer beim Goldkauf lieber auf eine persönliche Beratung vor Ort setzt, kann in den Niederlassungen der Rheinischen Scheidestätte GmbH in Düsseldorf, Köln, Berlin, Essen, Münster, Saarbrücken und Trier vorbeischauen. Manchen privaten Investoren liegt auch daran, anonym und in bar Gold zu kaufen - auch das ist in den Niederlassungen durchführbar. Das sogenannte anonyme Tafelgeschäft ist in der Düsseldorfer Zentrale oder in den anderen Niederlassungen bis zu einem Wert von 1999,99 Euro möglich. Ab einem Betrag von 2000 Euro gibt es die gesetzliche Verpflichtung der Verkäufer, Daten aufzunehmen und den Käufer zu verifizieren.

Wer unter diesem Betrag bleibt, kann anonym und ohne sich auszuweisen Edelmetalle erwerben. Bei der optimalen Auswahl der Produkte unterstützt das Team der Rheinischen Scheidestätte GmbH mit seiner Expertise und Erfahrung. Der Käufer bekommt anschließend einen anonymen Kaufbeleg gegen Barzahlung. Auch eine telefonische Vorabanfrage mit anschließender Abholung kann vollständig anonym ablaufen.


Gold kaufen bei der Rheinischen Scheidestätte GmbH - das geht ortsunabhängig über den Onlineshop mit vielen wichtigen und transparenten Informationen zu den Produkten. Auch ein anonymer Kauf in bar in den Niederlassungen ist bis zur gesetzlichen Grenze möglich.

Impressum
Verantwortlich i. S. d. TMG
Rheinische Scheideanstalt GmbH
Frau Nicole Scholand
Bilker Str. 37
40213 Düsseldorf
Deutschland
USt-IdNr.: DE283635606
HRB 67778
Amtsgericht Düsseldorf
T: 0049-211-86810852
Datenschutzerklärung des Betreibers
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.