ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Mojo GmbH
Mittwoch, 16. Dezember 2020 11:42
Implantate Berlin

Implantate in Berlin einsetzen lassen

Der Gang zum Zahnarzt kann teuer werden - vor allem dann, wenn es um Zahnersatz geht. Doch die Spielräume bei den Preisen sind weit größer, als viele denken. Wer sich Implantate in Berlin einsetzen lassen möchte, kann die Angebote über ein Portal vergleichen - und mit einer Zahnauktion mehr als 50 Prozent der Kosten sparen.

Gute Zahnimplantate sind unbezahlbar? Nicht unbedingt!

Implantate Berlin
Vielen Menschen graut es vorm Gang zum Zahnarzt. Manche von ihnen haben vor allem Angst vor der Behandlung und den verwendeten Instrumenten - andere wiederum schmerzt vor allem der Gedanke an ihr Bankkonto. Zahnbehandlungen können in der Tat sehr teuer werden, gerade wenn es um Zahnersatz und Implantate geht. Diese können aus vielerlei Gründen notwendig werden, doch da sie Privatleistungen sind, müssen die Kosten von den Patientinnen und Patienten selbst getragen werden, anteilig oder komplett. Was viele nicht wissen: Die Spielräume bei den Gebühren sind groß.

Implantologieleistungen werden nach der privaten Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) abgerechnet. Die ausführenden Ärzte können dabei frei über den Gebührenfaktor entscheiden - innerhalb eines Spielraums vom 1,0- bis zum 3,5-fachen Satz. Deshalb lohnt es sich, vor der Wahl des jeweiligen Implantologen oder Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen einen Preisvergleich anzustellen. Die Kosten können sich dadurch um bis zu zwei Drittel verringern.

Die Kosten für Implantate in Berlin

Wer sich in Berlin oder einer anderen Stadt für ein Implantat entscheidet - die beste und technisch fortgeschrittenste Art des Zahnersatzes, aber auch die teuerste -, kann auf dem Vergleichsportal 2te-zahnarztmeinung.de das günstigste Angebot ermitteln. Und nicht nur das: Die Betreiber der Seite haben das Modell der Zahnersatz- und Implantatauktion erfunden und seit 2005 bereits über 180.000 Zahnauktionen durchgeführt.

Der Kostenvergleich macht die Gebührenwahl transparenter, nicht nur für potenzielle Kundinnen und Kunden, sondern auch für die Ärzte untereinander. Daraus entsteht eine Wettbewerbssituation, die den Preis um durchschnittlich 50 Prozent nach unten drückt - ohne dabei die Qualität zu beeinflussen.

Alle Zahnersatzlösungen, die über 2te-zahnarztmeinung.de vermittet werden - dazu zählen neben Implantaten auch Kronen, Brücken oder ein vorher durchgeführter Sinuslift - durchlaufen eine strenge Qualitätskontrolle, die sicherstellt, dass sämtliche Implantate "made in Germany" sind. Das verkürzt die Wege, vereinfacht die Überprüfung qualitativer Standards und stellt so ein hochwertiges Ergebnis sicher. Außerdem können auf diese Weise individuelle Gegebenheiten des jeweiligen Patienten besser berücksichtigt werden, von der Zahnfarbe bis hin zur Passgenauigkeit - damit sich der Zahnersatz so natürlich wie möglich in das Gesamtbild einfügt.

Von der Stiftung Warentest und mehr als 40 Krankenversicherungen empfohlen

Implantate Berlin
Bereits zweimal hat die Stiftung Warentest die Leistungen des Portals als hervorragend eingestuft - und auch Empfehlungen von über 40 privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen sprechen eine deutliche Sprache. Die Nutzung ist dabei ganz einfach: Nach einer kurzen Registrierung auf 2te-zahnarztmeinung.de wird ein Heil- und Kostenplan erstellt. Daraufhin müssen die Nutzerinnen und Nutzer aus den Angeboten verschiedener Zahnarztpraxen aus ihrer Region nur noch das mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis aussieben - und wenn dann auch beim ersten Untersuchungstermin alles passt, steht einer erfolgreichen Behandlung nichts mehr im Weg.


Ein Zahnersatz kann aus vielen Gründen notwendig werden. Doch ob Patienten sich nun für eine Krone, eine Brücke oder moderne Implantattechnik entscheiden: Die Behandlungskosten sind im Allgemeinen recht hoch. Dabei haben Zahnärzte bei der Gebührenwahl große Spielräume. Das hat sich das Vergleichsportal 2te-zahnarztmeinung.de zunutze gemacht - und ermöglicht mit einer Zahnauktion eine durchschnittliche Ersparnis von 50 Prozent.

Impressum
Verantwortlich i. S. d. TMG
2te-ZahnarztMeinung
Herr Holger Lehmann
Ahornstraße 10
40667 Meerbusch
Deutschland
T: 0049-211-2392980
@: holger.lehmann2te-zahnarztmeinung.de
Datenschutzerklärung des Betreibers
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.