ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Fotolia
Dienstag, 9. November 2021 08:35
Innovatives und nachhaltiges Arbeiten

Innovatives und nachhaltiges Arbeiten ermöglicht eine Produktivitätssteigerung

Um wettbewerbsfähig zu sein, müssen Betriebe auf innovatives und nachhaltiges Arbeiten achten. Das bedeutet nicht nur, papierlos zu arbeiten, sondern auch Prozesse digital abzubilden und zu verwalten. KI-basierte Lösungen helfen Unternehmen dabei, ihre Prozesse agiler zu gestalten. Eine in Deutschland entwickelte Software bietet eine effiziente All-in-One-Lösung, die die Verwaltung von Bäckereien, Hotels und Gastronomiebetrieben mit Filialnetz nachhaltig vereinfacht – und das Papierchaos stoppt.

Schlankere Prozesse bieten einen Wettbewerbsvorteil

Innovatives und nachhaltiges Arbeiten
Digitales Dashboard
Eine papierlose und digitale Organisation von Arbeitsprozessen hat enorme Auswirkungen auf die Effizienz und Nachhaltigkeit von Unternehmen. Sie ermöglicht nicht nur schlankere Organisationsprozesse – Schätzungen zufolge reduziert sich der Verwaltungsaufwand um bis zu 50 Prozent –, sondern hilft auch, Ressourcen einzusparen: Ausgaben für Kopierer, Toner, Faxgerät sowie Dokumentenvernichtung werden reduziert, Stromkosten gesenkt und der Platz für Regale mit Aktenordnern kann als zusätzlicher Arbeitsplatz genutzt werden.

Bei der Digitalisierung von Prozessen helfen KI-basierte Softwarelösungen wie semco ONE, die die filialübergreifende Kommunikation von Premium-Filialisten aus Bäckerei, Gastronomie und Hotellerie vereinfacht und aus einem digitalen Infoboard sowie einer Dokumenten- und Wissensverwaltung besteht.

So vereinfachen Softwarelösungen die Filialverwaltung

Innovatives und nachhaltiges Arbeiten
Digitale Dokumentenablage
Neue Mitarbeiter einzuarbeiten, ist meist mit viel Arbeit verbunden. Mithilfe von Softwarelösungen wird es möglich, das Team unkompliziert über gesetzliche Neuerungen zu informieren oder Schulungen online abzuhalten. Die All-in-One-Lösung semco ONE ermöglicht eine rasche interne Kommunikation, die ähnlich einfach wie WhatsApp funktioniert und Bild-, Text- sowie Videoanhänge erlaubt – inklusive Authentifizierung mittels Unterschrift.

Daneben bietet semco ONE die Möglichkeit, digitale Checklisten und automatisierte Aufgaben sowie Erinnerungen zu erstellen. Die Software unterstützt Filialisten dabei, Prozesse digital abzubilden und zu verwalten. Das wird möglich, indem Störungen digital gemeldet und verwaltet werden. Außerdem bietet semco ONE einen innovativen Formular-Konfigurator, der innerhalb weniger Sekunden maßgeschneiderte Formulare, Checklisten und Abfragen liefert. Die Software ermöglicht eine digitale Kennzahlenanalyse und Benchmarks. Außerdem sind auf der Benutzeroberfläche alle Informationen angeführt, die für eine Aufgabe oder Anfrage benötigt werden. Das spart lange Kommunikationswege und lästige Rückfragen.

Innovatives und nachhaltiges Arbeiten mit semco ONE

semco ONE ist eine digitale All-in-One-Lösung für Filialisten im Lebensmittelbereich. Die Software bietet eine digitale Lösung für alle Aufgaben, die in Betrieben mit mehreren Filialen anfallen. Sie gibt Filialisten nicht nur die Möglichkeit, Aufgaben effizient zu verwalten, sondern auch alle Vorgange digital zu dokumentieren. Außerdem ist mit semco ONE eine standortübergreifende Kommunikation möglich, die ähnlich einfach ist wie WhatsApp. Ein weiterer Vorteil: semco ONE ist intuitiv zu bedienen und lässt sich problemlos an die internen Prozesse und Anforderungen anpassen.


Von einer Produktivitätssteigerung um bis zu 30 Prozent berichten Filialisten aus der Hotellerie sowie aus der Bäckerei- und Gastronomiebranche, die mit der KI-basierten Software semco ONE arbeiten. Die All-in-One-Lösung spart Ressourcen und vereinfacht standortübergreifende Prozesse.

Impressum
Verantwortlich i. S. d. TMG
semco Service Management Consulting GmbH
Mönchsrother Str. 3
91550 Dinkelsbühl
Deutschland
USt-IdNr.: DE293441612
HRB 5981 Amtsgericht Ansbach
Vertreten durch: Wolfgang Beck
T: 0049-9851-554150
@: infosemco-services.de
Datenschutzerklärung des Betreibers
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.