ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Aktion Mensch e. V.
Freitag, 9. Februar 2024 16:23
Mitarbeitergeschenke

Mitarbeitergeschenke mit echtem Mehrwert

Um zu zeigen: „Du bist uns wichtig“, muss kein großer Gegenstand überreicht werden. Auch ein kleiner Umschlag mit der Chance auf Millionengewinne kann eine immense Freude bereiten und dem Empfänger noch lange nach dem ursprünglichen Anlass in Erinnerung bleiben.

Statt Blumen, Gutscheinen oder Pralinen

Mitarbeitergeschenke
Ein Geschenk mit Sinn Aktion Mensch e. V.
Frau Müller hat Geburtstag, Herr Schneider ist seit fünf Jahren im Unternehmen, Frau Nowak soll ein Dankeschön erhalten oder es ist Weihnachten: Die Anlässe, zu denen Mitarbeiter eine Aufmerksamkeit erhalten, sind vielfältig. Die Ideen sind jedoch begrenzt und alle Optionen meistens mit Nachteilen verbunden. Für bunte Sträuße gilt: Alle Blumen welken! Frisch sehen sie wunderschön aus, doch nach einigen Tagen werden sie bereits entsorgt. Häufig fällt die Wahl auf Lebensmittel als Präsente, die jedoch ebenfalls vergänglich sind – sobald der Wein getrunken oder die Schokolade verzehrt ist, ist auch die Erinnerung fort.

Auch Gutscheine sind als Geschenk beliebt, setzen aber voraus, dass jeder bei dem jeweiligen Anbieter bestellt. Unter Umständen verfallen sie, bevor sie (vollständig) genutzt wurden. Im Vergleich bieten persönliche Lose von Aktion Mensch den Vorteil, dass der Beschenkte direkt mitspielt, nicht mehr sein Los aktivieren muss und dann im Fall eines Gewinns benachrichtigt wird. Bei Los-Gutscheinen entscheidet die beschenkte Person selbst, wann sie ihr Los aktivieren möchte. Das Los ermöglicht nicht nur die Chance auf Millionengewinne, sondern hat zusätzlich einen tieferen Sinn.

Dies trifft auf das Angebot der Aktion Mensch hundertprozentig zu: Die Einnahmen aus der Soziallotterie kommen Projekten für Menschen mit Behinderung zugute. Unternehmen, die auf der Suche nach originellen und emotionalen Mitarbeitergeschenken sind, haben die Wahl zwischen zwei verschiedenen Los-Varianten zur individuellen Gestaltung.

Lose der Aktion Mensch als Mitarbeitergeschenke

Ein Geschenk, das sinnvoll ist und gleichzeitig einen persönlichen Mehrwert hat – das kommt bei Mitarbeitern hervorragend an: 97 Prozent der Beschenkten wissen das soziale Engagement des eigenen Unternehmens durch den Kauf von Losen der Aktion Mensch zu schätzen, wie eine freiwillige Umfrage der Organisation nach der Aktivierung von Los-Gutscheinen ergab. Arbeitgeber haben die Wahl zwischen dem Jahreslos und dem Glücks-Los. Diese beiden Los-Typen unterscheiden sich in Bezug auf die Laufzeit und die Ziehungshäufigkeit. Bereits ab neun Euro sind Lose erhältlich.

Für alle Lose existieren zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Unternehmen können aus einer Reihe von Vorlagen wählen oder ihr eigenes Logo beziehungsweise ein persönliches Bild verwenden. Für eine noch stärkere emotionale Bindung zum Beschenkten lässt sich auch eine Videobotschaft einbinden. Wer noch Zweifel hat, ob das Unternehmensdesign für ein Los geeignet ist, kann hier ein kostenloses Los-Muster designen. Das beste am Los-Kauf für das jeweilige Unternehmen – das soziale Engagement kann durch das Siegel nach außen gezeigt werden, welches man nach dem Loskauf erhält. Das stärkt das Unternehmensimage. Als Mitarbeitergeschenk drückt ein Los Wertschätzung aus und bereitet bis zu ein Jahr lang Spannung – das bleibt im Gedächtnis!

Für Vielfalt und Barrierefreiheit

Mitarbeitergeschenke
Bis zu einem Jahr lang Spannung Aktion Mensch e. V.
Inklusion – ein Begriff, der in den Medien und im Alltag immer häufiger auftaucht. Gut so, denn er steht für die selbstverständliche Zugehörigkeit aller Menschen zur Gesellschaft, unabhängig von äußerlichen Merkmalen, Sprachkenntnissen oder körperlichen beziehungsweise geistigen Fähigkeiten. Ein konkretes Beispiel hierfür ist die gemeinsame Teilnahme am Unterricht von Kindern mit und ohne Behinderungen.

Seit 60 Jahren setzt sich die Aktion Mensch für Inklusion ein. Als bedeutendste Förderorganisation im sozialen Sektor hat sie in dieser Zeit bemerkenswerte Verbesserungen der Lebensbedingungen von Menschen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen erzielt.

Neben der finanziellen Unterstützung – Aktion Mensch hatte im Jahr 2022 ein Fördervolumen von 208,9 Millionen Euro – leistet der Verein auch durch Beratung, Bereitstellung von Bildungsmaterialien und Aufklärungskampagnen einen wichtigen Beitrag zur Sichtbarmachung von Inklusion im Alltagsleben. Ermöglicht wird dies durch die regelmäßige Teilnahme von etwa vier Millionen Menschen an der von der Aktion Mensch veranstalteten Lotterie. Davon konnten sich im letzten Jahr mehr als 1,6 Millionen über einen Gewinn freuen!


Ein Los der Aktion Mensch ist eine Kombination aus einem Sach- und einem ideellen Geschenk für Mitarbeiter. Es lässt sich individuell gestalten und passt sich auch durch die vielfältigen Preisoptionen und Laufzeiten flexibel an unterschiedliche Wünsche an. Weitere Informationen erhalten Interessierte hier.

Lesen Sie auch

Corporate CSR

Corporate CSR

Corporate CSR

Wie Unternehmen ein Zeichen für Inklusion setzen
Corporate CSR
Impressum
Verantwortlich i. S. d. TMG
Aktion Mensch e. V.
Heinemannstraße 36
53175 Bonn
Deutschland
USt-IdNr.: DE227470481
VR 902
T: 0049-228-2092200
F: 0049-228-2092333
@: infoaktion-mensch.de
Datenschutzerklärung des Betreibers
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.