ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Fotolia
Dienstag, 5. Mai 2020 10:46
northern data ag

Die Northern Data - der führende Anbieter für High Performance Computing

Mit der Northern Data AG ist ein Anbieter für High Performance Computing (HPC) am Markt, der hinsichtlich der Kompetenzen und Erfahrungen sogar den etablierten Internetriesen voraus ist.

Schnell wachsender Markt und technologischer Vorsprung

Es ist nicht weniger als das größte Rechenzentrum der Welt für HPC-Anwendungen, das die Northern Data AG in Texas entwickelt und betreibt. Der Grund ist klar: Für High-Performance-Computing-Anwendungen wie Blockchain, Video-Rendering oder künstliche Intelligenz wächst der Bedarf, nachdem mittlerweile auch viele milliardenschwere, international agierende Konzerne diese technologische Innovation für sich entdeckt haben. Zunächst war es vor allem der wissenschaftliche Sektor, der riesige Rechen- und Speicherkapazitäten genutzt hat, zum Beispiel für Simulationsberechnungen. Mittlerweile sind die Anforderungen an Kapazitäten mit der medizinischen Forschung rund um das Coronavirus noch einmal immens gestiegen.

Wie sich die Northern Data AG in kurzer Zeit zum lukrativen Investitionsobjekt entwickelt hat

Die rasanten Entwicklungen und Umbrüche, die sich kaum in einzelnen Begriffen wie Digitale Transformation beschreiben lassen, verändern nicht zuletzt auch das Gefüge an Handelsplätzen wie Börsen. Natürlich haben sich die großen Tech-Giganten im Internetbereich längst ihre Tranchen gesichert, trotzdem sorgt die hohe Dynamik des Bedarfs an Digitalisierung und Big Data-Verarbeitung für neue attraktive Ansätze für Anleger. So hat sich die Northern Data schon vor Jahren im Bereich Blockchain auf die Entwicklung und den Ausbau der erforderlichen, hohen Rechenleistungen vorbereitet. Die entstandenen und laufend weiter entwickelten High-Performance-Computing-Lösungen sind in großen, stationären Rechenzentren ebenso verfügbar wie in mobilen Einheiten, die weltweit an jedem Standort aufgestellt werden können. Was im Grunde lediglich die parallele Zusammenschaltung hunderttausender einzelner Hochleistungsrechner ist, benötigt eine komplexe, verlässliche und effiziente Steuerung der Lastverteilung, der benötigten Energiekapazitäten und der Kühlung.

Der Vorsprung der Northern Data AG vor den großen Internetkonzernen basiert in der selbst entwickelten künstlichen Intelligenz, die für eine hohe Effizienz, Verfügbarkeit und Skalierbarkeit in Sachen HPC sorgt. Dieser einzigartig hohe Automatisierungsgrad der Steuerung aller Prozesse trägt wesentlich zu den hervorragenden Perspektiven des Unternehmens bei. Ein weiterer Faktor ist zum Beispiel die nicht zuletzt auch auf Nachhaltigkeit ausgelegte Energieversorgung. So ist in Texas zum Beispiel als Standortfaktor die Verfügbarkeit großer Energiemengen aus Wind- und Solarstrom zu günstigen Konditionen gegeben. Insbesondere die mobilen Rechenzentren lassen sich auch global so aufstellen, dass sie Strom aus kostengünstigen, regenerativen Quellen wie Wasser- und Windkraft nutzen können.

Tech-Aktien mit neuen Leistungsqualitäten

Durch die eigens entwickelte KI kann die Northern Data AG mit hoher Effizienz und Geschwindigkeit neue Rechenkapazitäten aufbauen und in Betrieb nehmen. In Sachen High Performance Computing geht Northern Data davon aus, dass die Nachfrage das Angebot mittelfristig um ein Vielfaches übersteigen kann. Grund genug also, im Kontext mit anstehenden Vertragsabschlüssen für langfristige Kooperationen mit Großkunden, schnell weiter zu wachsen. Nicht zuletzt die Arzneimittelforschung und der wachsende Markt für Videokonferenzen sichern langfristig eine hohe Attraktivität für Anleger, die in Technologie-Aktien investieren.


Die Frankfurter Northern Data AG steht in der ersten Reihe der führenden Anbieter von Lösungen im High Performance Computing. Als First Mover im Bereich HPC verfügt das Unternehmen über einen Innovationsvorsprung hinsichtlich Entwicklung, Aufbau und Betrieb von Rechenzentren mit höchster Zeit- und Kosteneffizienz.

Lesen Sie auch

In KI investieren

in KI investieren

In KI investieren

Die Nachfrage nach Hochleistungsrechenzentren steigt
In KI investieren
In der Corona-Krise Aktien kaufen

corona krise aktien kaufen

Corona Krise Aktien kaufen

High Performance Computing: sehr gute Renditeaussichten
In der Corona-Krise Aktien kaufen
Impressum
Verantwortlich i. S. d. TMG
Northern Data AG
Herr Hans Joachim Dürr
Thurn-und-Taxis-Platz 6
60313 Frankfurt am Main
Deutschland
Datenschutzerklärung des Betreibers
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.