ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
© Ricardo Biron
Donnerstag, 16. Juli 2020 13:47
Ricardo Biron

Die Kunden von Ricardo D. Biron lieben ihn, weil sie endlich den Durchbruch mit ihrem Buch geschafft haben

Durch gezieltes Marketing ist es möglich, die eigene Reichweite als Experte kontinuierlich zu erweitern und zahlreiche neue Kunden zu gewinnen. Als einer der erfolgreichsten Spezialisten für Buchmarketing im europäischen Raum gilt Ricardo D. Biron. Sein Slogan lautet: "Wir machen dich & dein Buch erfolgreich!"

Mit dem ersten eigenen Buch zum Durchbruch

Ricardo Biron kümmert sich um erfolgreiches Buchmarketing
Ricardo D. Biron kümmert sich um erfolgreiches Buchmarketing und ist selbst leidenschaftlicher Leser
Wer sich durch seine Erfahrung und sein Know-how einen festen Status erarbeitet hat, gilt hierzulande als Experte. Und als gefragter Berater, Coach und Interviewgast ist es ohne Schwierigkeiten möglich, neue Kunden zu gewinnen und so regelmäßig neue Aufträge zu erhalten. Dass man auf einem Gebiet eine jahrelange Expertise vorweisen kann, reicht in der digitalen Welt von heute allerdings nicht mehr aus. Stattdessen ist gutes Buchmarketing entscheidend für den Erfolg. Hier kommt es darauf an, die Inhalte zielgruppengerecht zu verpacken und das Expertenbuch mithilfe von allen zur Verfügung stehenden Kommunikationskanälen der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dies ist das Hauptaugenmerk von Ricardo D. Birons Tätigkeit. So unterstützt Ricardo D. Biron Coaches und andere Berater bei der Veröffentlichung ihres Expertenbuchs und verhilft ihnen damit erfolgreich zum Durchbruch.

Die Vier-Schritte-Anleitung zum Erfolg

Ricardo Biron entwickelt für jeden Experten eine eigene Strategie zum Durchbruch
Ricardo D. Biron entwickelt für jeden Experten eine eigene Strategie zum Durchbruch
Ricardo D. Biron entwickelt im ersten Schritt eine individuelle Strategie, mit der sein Kunde den Durchbruch mit seinem eigenen Buch schaffen kann. Im nächsten Schritt zeigt Ricardo D. Biron, wie man in nur vier Wochen ein erfolgreiches Expertenbuch schreiben kann. Im dritten Schritt geht es um das Marketing, mit dem sich das eigene Buch tausendfach verkaufen lässt. Durch den steigenden Bekanntheitsgrad und wertvolle Tipps im Expertenbuch lassen sich die Leser als potenzielle Kunden für die Ideen und Coaching-Dienstleistungen begeistern. Diese nehmen dann im vierten Schritt an Coachings und weiteren Angeboten teil.

Mehr über Ricardo D. Biron erfahren

Ricardo Biron ist Spezialist für Buchmarketing
Ricardo D. Biron ist Spezialist für Buchmarketing und Autor von Tools der Supertrainer, welches in Zusammenarbeit mit Jürgen Höller, Tobias Beck, Marc Galal u. a. entstanden ist
Ricardo D. Biron hat in seinem Leben bereits mehr als 500 Bücher gelesen und die Welt der Bücher hat ihn selbst zum Schreiben gebracht. Sein Expertenbuch "Tools der Supertrainer" ist in Zusammenarbeit mit Größen wie Jürgen Höller, Tobias Beck und Marc Galal entstanden. Es wurde über 5.500 Mal verkauft − und in über 20 Länder versendet. Die verschenkten Bücher dienten als Initialzündung zur Kundengewinnung und haben es Ricardo D. Biron ermöglicht, damit rund zwei Millionen Euro Umsatz zu erwirtschaften. Es ist daher kein Wunder, dass sich Ricardo D. Biron erfolgreich einen Namen als Experte im Bereich Buchmarketing gemacht hat und unter anderem auch als Gast bei der Talkshow "Wege des Erfolgs" zu sehen war sowie aus dem Wirtschaftsmagazin Forbes bekannt ist.


Ricardo D. Biron zeigt, wie man in nur vier Wochen ein eigenes Buch auf den Markt bringen kann und damit eine Vielzahl von neuen Kunden gewinnt.

Impressum
Impressum
Ricardo Biron Consulting GmbH
Herr Ricardo Biron
Düsseldorfer Str. 40
65760 Eschborn
Deutschland
T: 0049-173-7231677
@: supportricardobiron.de
Datenschutzerklärung des Betreibers
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.