ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Fotolia
Mittwoch, 16. Oktober 2019 10:52
Steuerberater

Erfahrener Steuerberater hat sich auf Freiberufler, Ärzte und Handwerker spezialisiert

Lohnbuchhaltung, Buchführung, Lohn- und Baulohnabrechnung, Jahresabschlüsse - ein erfahrener Steuerberater kann deutlich mehr leisten als nur die Steuererklärung.

Individuelle Betreuung und Beratung

Die Abgabe einer Steuererklärung gehört für die meisten Bürger zu den regelmäßigen Pflichten. Privatpersonen wie auch Unternehmen und Betriebe haben das Recht, ihre Steuerlast im Rahmen der geltenden Gesetze möglichst gering zu halten. Ein Steuerberater kann dabei mit seiner fachlichen Kompetenz und Erfahrung Unterstützung leisten, indem er nicht nur die Mindestanforderungen der Steuererklärung nach Schema F erfüllt. Aktive Gestaltungsmöglichkeiten, die das Steuergesetz zulässt, können Einsparungen bedeuten.

Erfahrener Steuerberater sorgt für Rechtssicherheit und Entlastung

Schon eine vermeintlich simple Steuererklärung eines Arbeitnehmers kann viel Optimierungspotenzial haben. Insbesondere dann, wenn er eine Familie hat und womöglich noch ein Eigenheim finanzieren muss, ist ein Steuerberater letztlich unerlässlich.

Dass die Steuergesetzgebung immer komplizierter und komplexer wird, ist bekannt. Zu berücksichtigen sind zusätzlich die laufenden Änderungen der Gesetze und auch noch offene Gerichtsverfahren, deren Ergebnisse Auswirkungen auf die Gestaltung der Steuererklärung haben können. Außerdem können auch Fehlberechnungen oder Fehlentscheidungen durch das Finanzamt auftreten, die der Steuerberater mit der Prüfung des Steuerbescheides reklamieren kann.

Letztlich gewährleistet eine Steuerberatung wie durch den Steuerberater Stefan Wichmann mit Kanzlei in Nordhausen und als Gesellschafter der Wichmann & Wichmann Steuerberatersozietät in Bleicherode die erforderliche Rechtssicherheit und sachliche Richtigkeit, um aufreibende und langwierige Auseinandersetzungen mit dem Finanzamt gar nicht erst aufkommen zu lassen. Die Kanzlei von Stefan Wichmann in Nordhausen hat zwar Schwerpunkte in der Beratung für Ärzte, Freiberufler und Handwerker, ist aber auch für alle anderen Wirtschaftszweige und Privatpersonen qualifiziert. Die Mandanten werden in steuerlichen Belangen nachhaltig entlastet, damit sie sich auf ihre Kernkompetenz und den Erfolg ihres Unternehmens konzentrieren können.

Unterstützung für den wirtschaftlichen Erfolg

Mit der Erarbeitung von zukunftsfähigen steuerstrategischen Modellen sorgt Steuerberater Stefan Wichmann für die Lösung der individuellen steuer- und abgabenrechtlichen Anforderungen seiner Mandanten. Geschulte und laufend weitergebildete Mitarbeiter wie Bilanzbuchhalter und Steuerfachwirte sorgen zusätzlich für eine verlässliche und qualifizierte Abwicklung und Beratung. Wert gelegt wird in jedem Fall auf ein persönliches und vertrauensvolles Arbeitsverhältnis, um eine optimale Beratung unter Berücksichtigung aller Steuersparmöglichkeiten zu gewährleisten.


Dipl.-Betriebswirt (FH) und Steuerberater Stefan Wichmann ist seit 2004 selbstständig tätig - als kompetenter Partner im Raum Bleicherode/Nordhausen für Privatpersonen, Existenzgründer und Unternehmer des Klein- und Mittelstandes.

Impressum
Verantwortlich i. S. d. TMG
Wichmann & Wichmann Steuerberatungssozietät
Herr Wichmann
Industriestraße 08
99752 Bleicherode
Deutschland
T: 0049-36338-42334
F: 0049-36338-50018
Datenschutzerklärung des Betreibers
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.