ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.
Fotolia
Donnerstag, 23. April 2020 17:17
Wirtschaftsstrafrecht

Erfahrener Anwalt für Wirtschaftsstrafrecht überzeugt mit einer hochwertigen Beratung

Werden Privatpersonen oder Unternehmen mit einer Anklage durch die Wirtschaftsstrafkammer konfrontiert, sollten sie sich umgehend an einen erfahrenen Anwalt für Wirtschaftsstrafrecht wenden. Nur mit einer maßgeschneiderten Strategie lässt sich der Schaden eingrenzen.

Das Wirtschaftsstrafrecht – die staatliche Reaktion auf Wirtschaftskriminalität

Wirtschaftsstrafrecht
Bei Wirtschafts- und Steuerdelikten sollten spezialisierte Anwälte konsultiert werden
Das Wirtschaftsstrafrecht umfasst Schwerpunkte wie Steuerhinterziehung, Korruption, Verletzung des Wettbewerbsrechts, Untreue, Betrug, Insolvenzdelikte, Diebstahl geistigen Eigentums sowie die Verletzung von Geschäftsgeheimnissen. Deutschlandweit sorgen mehr als 20 Schwerpunktstaatsanwaltschaften für Wirtschaftskriminalität dafür, dass Delikte verfolgt und geahndet werden.

Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder haften nicht nur für eigene Verstöße, sondern können auch aufgrund von unzureichender Organisation oder Aufsicht, wodurch betriebsbezogene Straftaten nicht ausreichend verhindert wurden, zur Rechenschaft gezogen werden. Unternehmen können mit Geldbußen von bis zu zehn Millionen Euro belegt werden.

Ist ein Verfahren durch die Ermittlungsbehörden – Steuerfahndung oder Staatsanwaltschaft – eingeleitet worden, so wird dem Betroffenen dazu geraten, einen auf das Wirtschaftsstrafrecht spezialisierten Anwalt zu konsultieren.

Erfahrene Anwälte für Wirtschaftsstrafrecht erarbeiten die passende Strategie

Mit einer auf den Fall abgestimmten Strategie, die möglichst früh umgesetzt werden sollte, kann das Verfahren gelenkt sowie die strafrechtliche Verfolgung bestmöglich abgewehrt werden.

Die Rechtsanwälte Dr. Tierel und Dr. Mühlenfeld, erfahrene Anwälte für Wirtschaftsstrafrecht und Strafverteidiger, bieten ihren Mandanten eine persönliche Beratung an. Nach einer professionellen und detaillierten Prüfung des Tatbestands wird eine Vorgehensweise entwickelt, durch die das bestmögliche Resultat angestrebt werden kann.

Bei steuerrechtlichen Angelegenheiten arbeiten Dr. Tierel und Dr. Mühlenfeld eng mit dem jeweiligen Steuerberater zusammen. Bei Bedarf werden die Steuerexperten und Spezialisten für gutachterliche Stellungnahmen des kanzleieigenen Netzwerks zurate gezogen.

Kanzlei Dr. Tierel & Dr. Mühlenfeld

Experten für Wirtschaftsstrafrecht
Dr. Tierel und Dr. Mühlenfeld
Die Kanzlei Dr. Tierel & Dr. Mühlenfeld ist auf die Kernrechtsgebiete Allgemeines Strafrecht und Wirtschaftsstrafrecht spezialisiert. Die einschlägigen Qualifikationen sowie der große Erfahrungsschatz in der Strafverteidigung gewährleisten eine Mandatsbetreuung auf höchstem Niveau. Zum Leistungsspektrum gehören zudem strafrechtliche Präventionsmaßnahmen (Compliance) sowie die Opfervertretung.

Spezialwissen, psychologisches Geschick sowie Engagement, Ausdauer und Nachdruck bilden die Basis für die Arbeit der versierten Juristen.


Die Kanzlei Dr. Tierel & Dr. Mühlenfeld ist an den Standorten Düsseldorf und Krefeld vertreten. Zu den Mandanten zählen Privatpersonen und Unternehmen aus ganz Deutschland. Für besonders dringende Fälle steht ein 24-Stunden-Notruf zur Verfügung.

Impressum
Verantwortlich i. S. d. TMG

tm RAe

Herr Dr. Leonhard Mühlenfeld & Herr Dr. Tierel

Carl-Wilhelm-Str. 33

47798 Krefeld

Deutschland

T: 0049-2151-4547090

F: 0049-2151-4547099

@: muehlenfeld@tierel-muehlenfeld.de

www.tierel-muehlenfeld.de

Datenschutzerklärung des Betreibers
ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind ein Angebot des Anzeigenpartners. Für den Inhalt dieser Seite ist nicht die Frankfurter Rundschau verantwortlich.